Erfolgreich lernen!

18. bis 27. Oktober 2019

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

Paul Kutilin

"Automatisiertes Lernen"

Stelle dein Lernen auf Autopilot!

Symboldarstellung für digitalen Download

Paul Kutilin

Stelle dein Lernen auf Autopilot!

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

Paul Kutilin

Zu den Boni

 

Paul Kutilin
Ich bin "Der Lernrebell", Bildungswissenschaftler, Lernforscher, Extremlerner, Querdenker, Potenzialentfalter, Trainer, Coach, . . . . . .  und beschäftige mich seit über 25 Jahren mit automatisiertem Lernen. Daraus habe ich das Lernsystem "Lernen auf Autopilot" entwickelt, mit welchem ich selbst mein Studium, neben Fulltime-Job, Familie (5 Kinder) und sonstigen Verpflichtungen in halber Minimalzeit durchgezogen habe, und das mit Leichtigkeit.

Das war leider nicht immer so, denn in der Grundschule war ich Schulversager. Deshalb musste ich auch 2-mal eine Klasse wegen mangelnder Schulleistungen wiederholen. Das war sehr frustrierend für mich, vor allem  die dauernden negativen Suggestionen meiner Umwelt, dass aus mir sowieso nichts werden wird.

Also begann ich, mich mit Lernen, Gehirnforschung, dem Bewusstsein, dem Unterbewusstsein, Superlearning und vielen anderen Dingen zu beschäftigen. Den Durchbruch schaffte ich, als ich erkannte, dass in der Natur überhaupt nicht so gelernt wird, wie wir es in unseren Schulen machten. Das Unterbewusstsein wird in unseren Bildungseinrichtungen überhaupt nicht mit einbezogen.

Weiters erkannte ich, dass Lernen nicht eine Eigenschaft von Bewusstsein ist, sondern eine Eigenschaft von Leben. Jedes Tier kann lernen, egal ob Einzeller, Mehrzeller, Insekt, Wurm, Schnecke, . . .
Ja, sogar Pflanzen können Lernen . . . Auch ​​​​​​​ein Kind lernt seine Muttersprache ohne Bewusstsein. Der Muttersprachenerwerb beginnt bereits im Mutterleib!

Durch diese Erkenntnisse schaffte ich es, mir ein Lernsystem zu kreieren, mit dem ich es innerhalb eines Jahres schaffte, "auf Autopilot" so gut Englisch zu lernen, das ich es sogar schaffte in Englisch zu denken, was ich davor immer für unmöglich hielt.

Wenn man erkennt, welches ungeheure Potenzial in jedem von uns steckt,  wir aber einfach nicht die Mittel an die Hand bekommen, dieses Potenzial auch zu leben, dieses Potenzial auf die Straße zu bringen. Wie würde eine Welt aussehen, in der jeder Mensch sein volles Potenzial lebt.

 

Zu den Boni

Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere dir doch schon jetzt das  "Erfolgreich lernen!" - Spezialpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen  –  J E T Z T   zum Aktionspreis!

Nutze dieses umfangreiche Material, damit du wirklich in deine Lernlust kommst!
Denn es geht darum, dass aus dem neuen Wissen nun auch neue Gewohnheitn werden!

Mein eBook
"Hin zur Lernlust!"
das ich extra für dieses Paket geschrieben habe, ist sozusagen die
"Bedienungsanleitung"
dafür und unterstützt dich dabei mit Aufgaben und Anleitungen!

Symboldarstellung für digitalen Download

1 Kommentar

  • Claudia

    Schade, dass Herr Kutilin viel über sein Lernen überausführlich berichtet hat, allerdings das wie nicht wirklich bespielhaft erläutert hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.